Allgemein

(Autorentag) Buchvorstellung Raukland Trilogie – Jordis Lank

Hallo meine Lieben ūüíē

Heute ist es wieder einmal so weit, es startet ein Autorentag und zwar mit Jordis Lank.
Diesen Tag beginne ich nun mit der Buchvorstellung der Raukland Trilogie.
Ich hatte ja das Vergn√ľgen und durfte alle drei B√ľcher lesen und ich bin wirklich begeistert. Mit so einer tollen Geschichte h√§tte ich nie gerechnet. Durch und durch spannend und Ronan!! Hach. Auch wenn er etwas …… eigensinnig und anfangs hart ist, muss man ihn einfach m√∂gen.ūüíó

Aber nun genug gequatscht. Hier kommt die tolle Reihe:


Rauklands Schwert



*** Du allein bestimmst, wer du bist *** Ronan ist Sohn des K√∂nigs von Raukland. Sein Vater ist der m√§chtigste Herrscher im Nordmeer: ein machtgieriger Mann, der sein Land von einem Krieg in den anderen f√ľhrt. Ronan hat nie gelernt, das infrage zu stellen: Freundschaften sind ihm unbekannt und die einzige Liebe, die er kennt, gilt seinem Schwert. Doch dann f√§llt Ronan in Ungnade und wird auf die nordische Insel Lannoch verbannt. Das Eiland muss er einnehmen oder er verliert den Thron. Mit Waffengewalt ist das aussichtslos: Ronan braucht nicht nur einen Freund an seiner Seite, er muss auch die Achtung der Prinzessin von Lannoch gewinnen. Wie man das anstellt, kam in seinem Schwerttraining jedoch nicht vor. “Rauklands Sohn” ist der erste Band der Raukland Trilogie.

Rauklands Blut

Ronan, Sohn des m√§chtigsten Herrschers im Nordmeer, ist nach Raukland zur√ľckgekehrt. Er erwartet, dass sein Bruder Broghan f√ľr den Mordversuch an ihm bestraft wird, doch er wird j√§h entt√§uscht: Ihr Vater sieht auch in Broghan einen Anw√§rter auf den Thron. Die beiden ungleichen Br√ľder f√ľhren einen erbitterten Kampf um die Gunst des K√∂nigs. Ronan rechnet fest mit dem Sieg, als Broghan ein furchtbares Geheimnis aufdeckt.

Rauklands Schwert

Der finale Band von Ronan im Kampf um Rauklands Thron. Unter Broghans grausamer Herrschaft geht Raukland zugrunde. Ronan will nicht um etwas k√§mpfen, das ihm nicht geh√∂rt. Aber angesichts all des Leids f√§llt es ihm schwer, gleichg√ľltig zu bleiben. Eine Geschichte um wahren Mut und darum, seinem Herzen zu folgen.

Ich hoffe ihr habt einen kleinen Einblick bekommen.
Eine wirklich tolle Reihe, die ich euch nur empfehlen kann! 
0

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.