• Buch - Mein Herzschlag in dir
    Rezension

    Mein Herzschlag in dir – Mela Wagner

    Werbung / Rezensionsexemplar |  Autor:  Mela Wagner  |  Verlag: Montlake |  Seiten: 399   |  eBook/TB   | Mehr Infos   |   Das Leben ist keine Moto GP und trotzdem ist man des Glückes Schmied. Wenn man Igitte und Bert denn die Freundschaft anbietet. Ich verstand Avas Ängste und ihr Handeln so gut und zugleich brachten sie mich zum Nachdenken. Die Thematik, die Herzgeschichte und die Emotionen, die damit einher gingen, bescherten mir eine Gänsehaut, berührten mich und ließen mich vieles im Leben hinterfragen. Genießen des Moments, abenteuerlich sein und auch einmal etwas riskieren. Oder soll Angst das Leben bestimmen? Deshalb leben, ohne wirklich zu leben? Macht das glücklich?   “Du…

  • Rezension

    Tanz der Sonne entgegen – Mela Wagner

      Rezensionsexemplar   Das Cover finde ich schlicht, aber sehr schön. Als ich es gesehen habe, fing ich schon an zu träumen. Das Paar darauf passt auch perfekt zur Geschichte  Ich war sehr gespannt, welche Geschichte mich hier erwarten würde und wieder einmal würde ich von einer Autorin, die ich noch nicht kenne überrascht. Mona, auch Mo genannt, ist ein toller Mensch! Sie ist eine Rebellin, aber einfühlsam und fügt sich schon zu lange dem Willen ihrer Mutter. Mona hat ein gutes Herz und trotzdem kämpft sie schon immer gegen fiese Sprüche anderer an. Sie ist klein und mollig und somit genau das Gegenteil von ihrer schlanken, wunderhübschen Schwester, die dazu…

  • Allgemein

    Instafame – Mila Summers

    Das Cover finde ich toll und total süß. Die Farben sind total meines und die Gummistiefel plus Handy – welche natürlich eine bestimmte Bedeutung haben – und die Herzen sind auch echt ein Hingucker. Es ist mal etwas anderes und ich wusste, ich muss es lesen. Ich kenne viele von Milas Büchern und fand sie immer toll, daher war ich gespannt, was mich hier mit diesem Titel erwartet. Das Leben ist nicht einfach und Marianne scheint genau da angekommen zu sein, wo es am schwierigsten ist. Sie verliert ihren Job und nimmt sich eine Auszeit in ihrem Elternhaus. Doch schon die Reise dort hin zeigt sich als alles andere als…