• Rezension

    Ein Mädchen namens Willow: Waldgeflüster – Sabine Bohlmann

    Werbung / Rezensionsexemplar |  Autor: Sabine Bohlmann   |  Verlag: Thienemann-Esslinger   |  Seiten:  272   |  eBook/HC/HB/Audio   | Mehr Infos   |      Wer hätte gedacht, was 4 junge Hexen so alles anstellen können? Ich kenne den ersten Band nicht, fühlte mich aber auf anhieb wohl in der Geschichte – kann auch eigenständig gelesen werden. Die 4 Hexenmädchen und ihre Krafttiere – wurden nach und nach beschrieben, sodass ich mir ein gutes Bild von allen machen konnte. Dazu schloss ich sie sehr bald ins Herz. Jede von ihnen war besonders und ich musste auch oft lachen. Alleine über Gretchens Sprache nach dem Trank oder Grimoor und dem Wein.…

  • Buch - Das Meer der Legenden
    Rezension

    Das Meer der Legenden – Babsi Schwarz

    Werbung |  Autor:  Babsi Schwarz   |  Verlag: Gedankenreich Verlag   |  Seiten:  355  |  eBook   | Mehr Infos   |      Schon der Anfang war total spannend und ich hatte echt Angst, was noch so alles kommen würde, wenn es jetzt schon so umging.   Piraten …  Gewalt, Freiheitsberaubung und Diebe. Das ist das Erste, was mir bei dem Wort in den Sinn kommt. Dass Piraten ein Herz haben, war mir neu, doch es gefiel unglaublich gut. Einmal eine andere Sicht. Die ganze Truppe war einzigartig – jeder Charakter etwas Besonderes–, dass ich sogar Skip und Sumiré gleich ins Herz schloss. Aber vor allem hatte es mir natürlich…

  • Rezension

    Light it up – Stella Tack

      Werbung |  Autor: Stella Tack | Verlag: Knaur  |  Seiten:  384  |  eBook/TB   | Mehr Infos   |  Im Verlag  |   Das Cover ist wieder absolut wunderschön. Und obwohl ich normal nicht so der Fan von Blau bin, schwärme ich dafür.    Dieses Buch ist toll!!!! Ich liebe es! Trotz der paar kleinen und ein, zwei größeren Fehler war es für mich absolut wundervoll. Ich liebe den Schreibstil der Autorin. So leicht und auch humorvoll, dass es einfach immer zu wenig Seiten sind am Ende. Wer hätte gedacht, was alles in Xander steckt? Ich nicht! Abgesehen davon, dass er anscheinend ein Talent hatte, von dem er auch nichts wusste,…

  • Rezension

    Ashturia: Der Prinz und die Tarenqua – Naomi Huber

      Werbung |  Autor:  Naomi Huber   |  Verlag: SP   |  Seiten:  331  |  eBook/TB   | Mehr Infos   |      Das Cover finde ich super! Die Farben alleine machen schon sehr viel her, der Drache, der unschwer zu erkennen ist und dem zu urteilen, sollte es eine spannende Geschichte werden.    Ich bekam beides, aber noch so viel mehr. Was für ein Buch! Einen Drachen bekam ich und was für einen! Ganz anders, als ich anfangs dachte und ich liebte dieses Drachenmädchen namens Fecyre.    Schon der Anfang war toll und nach wenigen Seiten war ich total in der Geschichte drin. Schon sehr früh entwickelte sich die Spannung und…

  • Buch - Every moment between us
    Rezension

    Every moment between us – Jo Schneider

    Werbung |  Autor:  Jo Schneider   |  Verlag: impress   |  Seiten:  376  |  eBook/TB   | Mehr Infos   |      Kann die Autorin auch Romance und nicht nur Fantasy schreiben? Oh ja, und wie sie das kann!! Beim ersten Kennenlernen mit Max hatte ich ein ganz falsches Bild von diesem Mädchen. Okay, nicht ganz falsch, aber ich erfuhr erst nach und nach einiges über sie. Dinge, die mir weh taten. Sie war mir von Anfang an sympathisch und ich mochte ihre herzliche und „beharrliche“ Art.  Sam kam anfangs echt wie ein Arschloch rüber, mit dem ich aber eines gemeinsam hatte. Wir beide mögen Mathe. Nur die Sphäre, in…